Die 2a und 2b waren dabei

Besuch beim Tigerentenclub



Besuch beim Fernsehen: Die 2a und 2b beim Tigerentenclub! Um bereits 6 Uhr morgens starteten wir am 14. Mai unsere Abenteuerfahrt Richtung Göppingen. Seit Wochen fieberten wir auf diesen Tag hin und waren ziemlich aufgeregt. Die lange Fahrt wurde genutzt um die letzten Vorbereitungen zu treffen, sich einzustimmen und einzusingen. Der vorgegebene Song mit Tanz wurde gemeinsam mit Frau Ederer bestens vorbereitet und im Bus nochmal „durchgedacht“. 44 Schülerinnen und Schüler lernten im Studio zusammen mit Frau Huber, Frau Friedrich, Frau Bernhofer und Herrn Felber die Moderatoren Johannes und Muschhda kennen. Die Sendung stand unter dem Motto "Kunstflug", deswegen bekamen wir auch einen Weltmeister zu Gesicht: Matthias Dolderer, Pilot und Red Bull Air Race World Champion 2016.

In der Sendung wurde aber nicht nur zugeschaut, sondern auch mitgemacht. Die Schülermannschaft aus Lamprechtshausen (Nina Gebhardt, Johannes Zauner und für Leo Haberl eingesprungen - Lenny Fußi) lieferte sich bei verschiedenen Wissens- und Geschicklichkeitsspielen ein heißes Gefecht um wertvolle Punkte mit Gymnasiasten aus Aschaffenburg.

Wie es ausging? Schaut euch die Sendung doch an:

Am 30.09.18 um 7.10 Uhr im ARD und am Sa, 06.10.18 um 10.45 Uhr am KIKA

Fakt ist: Für unsere Klassen war dieser Ausflug ein ganz tolles, großes Erlebnis, das wir so schnell nicht vergessen werden!

Ein großer Dank gilt dabei allen Unterstützern, nämlich der Gemeinde Lamprechtshausen, dem örtliche Elternverein, der Firma Pertiller, der Tierarztpraxis Dr. Buchner Göming, den Gemeinden St. Georgen und Göming, der Firma Duswald und dem Frisörstudio Johanna.

Bildrechte beim SWR



Bildergalerie (zum Vergrößern anklicken):

Die 2a und 2b waren dabei Die 2a und 2b waren dabei Die 2a und 2b waren dabei Die 2a und 2b waren dabei Die 2a und 2b waren dabei Die 2a und 2b waren dabei